9. Dezember 2014

U3-Betreuung: Kitas in Urbar und Niederwerth werden erweitert

Landkreis beteiligt sich an Baumaßnahmen


KREIS MYK
. Der Ausbau der Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren (U3) in Kindertagestätten (Kitas) schreitet im Landkreis Mayen-Koblenz weiter voran. In seiner letzten Sitzung beschloss der Jugendhilfeausschuss einstimmig die Baumaßnahmen an den Kitas in Urbar und Niederwerth mit insgesamt rund 60.000 Euro zu unterstützen.

In der kommunalen Kindertagesstätte „Unter dem Regenbogen“ in Urbar werden mit einer weiteren Krippengruppe zehn zusätzliche U3-Plätze geschaffen. Der Landkreis beteiligt sich mit einem Kreiszuschuss in Höhe von 57.750 Euro. In der Kindertagesstätte „Schatzinsel“ in Niederwerth werden vier zusätzliche U3-Plätze geschaffen, die durch den Landkreis mit 2.050 Euro gefördert werden.

Nach den Erweiterungen stehen im Planungsbereich des Kreisjugendamtes (ohne die Städte Andernach und Mayen, die eigene Jugendämter haben) 90 Kindertagesstätten mit insgesamt 1.646 Plätzen für Kinder unter drei Jahren (U3) zur Verfügung. Für den Ersten Kreisbeigeordneten Burkhard Nauroth steht fest: „Wir übertreffen deutlich die bundesweit geforderte Versorgungsquote im U3-Bereich von 39 Prozent und können den Bedarf an Plätzen innerhalb dieser Altersgruppe nahezu vollständig decken.“

 

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Ähnliche Artikel

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich