5. September 2014

EIFEL Schwein in der Mensa – Das Studiwerk Trier bietet seinen Studierenden eine echte Alternative!

Für viele Studierende ist der mittägliche Gang in die Mensa ein unverzichtbarer Standard. Oft heißt es jedoch, dass der Wareneinsatz nur aus minderwertigen Produkten bestehen könne.
Das wird vom Studierendenwerk Trier gründlich widerlegt.

Für die Trierer Studenten wird ab sofort einmal im Monat mit bestem
EIFEL Schwein gekocht! Die Kooperation des Studierendenwerks Trier mit der Regionalmarke EIFEL macht es möglich.

Ab September 2014 wird jeden Monat ein Gericht vom EIFEL Schwein angeboten. Natürlich erfüllt das die Qualitätskriterien der Regionalmarke EIFEL.

Die EIFEL Qualität wird auch entsprechend gekennzeichnet. Das kleine, bunte “e” hinter den Gerichten zeigt nachvollziehbar auf der Karte an, bei welchen Speisen es sich um ein zertifiziertes Produkt der Regionalmarke EIFEL handelt.

Eine vorbildliche EIFEL Aktion!

Zum Start gibt es am Donnerstag den 04.09.2014 im ForU und in der Mensa A/B “Gefüllten Spießbraten vom EIFEL Schweinenacken mit Bratenjus, Kartoffelgratin und Krautsalat”. Die Wochenkarte gibt es hier .

Alle Infos können Sie auch hier nachlesen:

www.studiwerk.de

http://www.regionalmarke-eifel.de/EIFEL-Schwein-in-der-Mensa.htm

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Markus Pfeifer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich



Die Erstellung der Inhalte dieser Webseite wird gefördert im Rahmen des LEADER-Projektes „Einführung der Marke Eifel – Aufbau und Einführung der Markenkommunikation zur Standortmarke Eifel“ durch:

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER):
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung der Länder Nordrhein-Westfalen und Rheinland Pfalz