23. April 2014

Wirtschaft trifft Wissenschaft

EINLADUNG

WIRTSCHAFT TRIFFT WISSENSCHAFT
AM MITTWOCH, 14. MAI 2014
AB 17:30 UHR

Thema der Veranstaltung: Innovativer Holzbau: Potentiale für Nachhaltiges Bauen

Brücken bauen: über einen Fluss, eine Schlucht oder eine Autobahn. Brücken sind immer statisch anspruchsvolle und interessante Bauwerke – verbindende Elemente von einer Seite zur anderen, von Wirtschaft zu Wissenschaft und von Mensch zu Mensch.

Erfolgreicher Technologietransfer lebt von vielfältigen und tragfähigen Brücken zwischen allen beteiligten Akteuren. Kurze und direkte Kommunikationswege sind die Grundlage zur Entwicklung innovativer Technologien und Produkte in Kooperationen von Unternehmen mit Forschungseinrichtungen und zur Zusammenarbeit mit Institutionen der technologieorientierten Wirtschaftsförderung.

Eine wertvolle Brücke zwischen Wirtschaft und Wissenschaft sind die Absolventen der ingenieurwissenschaftlichen Studiengänge. Sie bringen aktuelle Ergebnisse der praxisorientierten Forschung in die Unternehmen und können aktuelle Forschungs- und Entwicklungsbedarfe der Wirtschaft an den Hochschulen platzieren.

Wie das geht und wo dabei der Vorteil für Ihr Unternehmen sein kann? Darüber möchte Sie die Technik-Agentur Euskirchen TAE GmbH in Kooperation mit der FH Aachen und der KSK Euskirchen informieren. Als fachkundige Referenten aus der Wirtschaft im Bereich „Innovativer Holzbau“ sind Mitarbeiter der Unternehmen „Pirmin Jung-Ingenieure für Holzbau AG“ und „Deutsche Fertighaus Holding AG“ zu Gast.

VERANSTALTUNGSORT
Berufsbildungszentrum Euskirchen BZE
Maschinenhalle
In den Erken 7
53881 Euskirchen

ANMELDUNG ERBETEN
BIS FREITAG, 8. MAI 2014
Technik-Agentur Euskirchen TAE GmbH
Michael Franssen
Tel.: 02251-149 121
Fax: 02251-149 185
E-Mail: mfranssen@tae-gmbh.de

Das Programm der Veranstaltung entnehmen Sie bitte dem Flyer: Einladung_WtW_TAE 2014

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Ähnliche Artikel

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich



Die Erstellung der Inhalte dieser Webseite wird gefördert im Rahmen des LEADER-Projektes „Einführung der Marke Eifel – Aufbau und Einführung der Markenkommunikation zur Standortmarke Eifel“ durch:

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER):
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung der Länder Nordrhein-Westfalen und Rheinland Pfalz