17. Februar 2017

Der Protest gegen das marode Kernkraftwerk Tihange geht weiter. „Stop Tihange & Doel – die Region Aachen sagt NEIN zum maroden Reaktor!“ Diese Botschaft prangt auf einem 40-Tonner der Spedition Hammer, […]

17. Februar 2017

StädteRegion Aachen. Im Rahmen des städteregionalen Projektes „Aktiv fürs Klima“ steht die Woche vom 06. bis 10. März unter dem Motto „Weniger ist mehr“. Alle Schulen und Kindertageseinrichtungen in der […]

2. Februar 2017

Fast 90 Prozent der KMU glauben, von einer Zusammenarbeit mit Forschungseinrichtungen profitieren zu können. Aachen. Gestern fand auf dem Campus-Boulevard im Atrium des Forschungsinstituts für Rationalisierung FIR an der RWTH […]

2. Februar 2017

E-Mobil der ene-Unternehmensgruppe macht für drei Monate in Dahlem Station – Auch im strukturschwachen Raum soll für die elektrische Antriebstechnik geworben werden  Dahlem – In Sachen Regenerative Energien gehört die […]

31. Januar 2017

Auch die kleinste Kommune kann ihren Beitrag zur globalen Nachhaltigkeit leisten. Dafür gibt es eine Service- und Beratungseinrichtung. Die “Servicestelle Kommunen in der Einen Welt” (SKEW) vernetzt kommunale Entscheidungsträger und […]

27. Dezember 2016

StädteRegion Aachen/Brüssel: Die StädteRegion Aachen, die Gemeente Maastricht (NL), die Stadt Wiltz (L) sowie neun natürliche Personen und zwei Unternehmen (Weiss-Druck aus Monschau sowie die Aachener Verlagsgesellschaft) haben heute (22.12.2016) […]

23. Dezember 2016

Größte NRW-Windpark im Wald eröffnet – Dunoair investierte 65 Millionen Euro – Gemeinde Dahlem profitiert jahrzehntelang von Pachtzahlungen Dahlem – In der Gemeinde Dahlem (Kreis Euskirchen) ist im Beisein von […]

23. Dezember 2016

36 bisher genehmigten Interreg A-Projekten im Programm „Großregion“. Der Lenkungsausschuss des EU-Förderprogramms Interreg V A Großregion hat grünes Licht für das Projekt „Pth4GR²ID – Power to Heat for the Greater […]

22. Dezember 2016

Klimaschutz/Kommunen Kommunen gemeinsam effizienter Kommunale Netzwerke Richtlinie wechselt erweitert in das Bundesumweltministerium Das Bundesumweltministerium übernimmt zum 1. Januar 2017 die Zuständigkeit für die Fördermaßnahme für kommunale Energieeffizienz-Netzwerke aus dem Nationalen […]

13. Dezember 2016

Sechs Dürener Industrieunternehmen haben im Rahmen der bundesweiten Initiative „Energieeffizienz-Netzwerke“ das „Energienetzwerk Düren“ gegründet: die Heimbach GmbH & Co. KG, die Heimbach Filtration GmbH, die Isola GmbH, die KANZAN Spezialpapiere […]

12. Dezember 2016

Am Freitag, dem 16. Dezember 2016, wird die Abfall-Fibel 2017 in Trier, dem Landkreis Trier-Saarburg sowie erstmals auch in den Landkreisen Bernkastel-Wittlich, Eifelkreis Bitburg-Prüm und Vulkaneifel an alle Haushalte und […]

12. Dezember 2016

Nachfolge der regionalen Energiekonferenz vom 7. Sept. 2016 Wie sieht die Baukultur des 21. Jahrhunderts aus? Welche Potenziale gibt es jenseits immer dickerer Dämmung und erneuerbarer Energien für den Klima- […]

EIFELzukunftsinitiative

Impressum:
c/o Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich