14. Juli 2017

IHK Aachen ermöglicht Studium in London

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Aachen bietet vom 8. bis 28. Oktober in London erneut den praxisnahen Intensivkurs „Doing Business in the English-Speaking World“ für Auszubilden-de und junge Fachkräfte an.

Während des dreiwöchigen Aufenthalts am „European College of Business and Management“ (ECBM) als Bildungsakademie der Deutsch-Britischen Handelskammer werden die Teilnehmer von muttersprachlichen Dozenten in englischer Sprache unterrichtet. Das Intensivseminar kombiniert allgemein- und fachsprachlichen Unterricht mit praktischem Wissen zur britischen Wirtschaft und vermittelt Präsentationstechniken sowie interkulturelle Kompetenzen.

In den Kosten von rund 2.000 Euro sind Kurs- und Prüfungsgebühren sowie die Unterbringung in einer Gastfamilie enthalten. Teilnehmer, die sich in der Erstausbildung befinden oder diese vor höchstens einem Jahr abgeschlossen haben, können ein „ERASMUS+“-Stipendium in Höhe von 1.035 Euro beantragen. Anmeldungen nimmt die IHK unter Tel.: 0241 4460-354 oder per E-Mail an patricia.heiliger@aachen.ihk.de entgegen.

 

Kontakt:

IHK Aachen | Postfach 100740 | 52007 Aachen
Theaterstraße 6 – 10 | Telefon: 0241 4460-0 | Telefax: 0241 4460-148
Bei Fragen: Fritz Rötting, Tel.: 0241 4460-231
E-Mail: dienst@aachen.ihk.de
Nr. 81

Print Friendly



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Profilbild von Klaus Schäfer
Klaus Schäfer
EIFELzukunftsinitiative

Impressum:
c/o Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich