10. Mai 2017

Eine der schönsten Kleinstädte

Stadt Monschau schafft es unter Deutschlands zehn schönste Kleinstädte nach Meinung von www.geo.de – „Filmreife Kulisse“ aus Altstadt-Gassen und restaurierten Fachwerkhäusern – Besucher sollen Zeit für die Natur mitbringen

Nordeifel/Monschau – Monschau gehört zu den zehn schönsten Kleinstädten Deutschlands – so sieht es zumindest die Redaktion von www.geo.de, der digitalen Plattform des GEO-Magazins. Ihr Urteil: „Im Geflecht der Monschauer Altstadt-Gassen reihen sich restaurierte Fachwerkhäuser aneinander und sorgen für eine filmreife Kulisse.“

In der Rangliste steht die Stadt Monschau in einer Reihe mit anderen Orten wie Bacharach (Rheinland-Pfalz), Rüdesheim am Rhein (Hessen), Bad Doberan (Mecklenburg-Vorpommern), Mittenwald (Bayern) und Tangermünde (Sachsen-Anhalt). Als besonders sehenswert hebt die geo-Redaktion das Rote Haus (ehemaliger Stammsitz der Textildynastie Scheibler) und die Senfmühle hervor.

Auf der digitalen Plattform des GEO-Magazins hat es die Stadt Monschau mit einer filmreifen Kulisse aus Altstadt-Gassen und restaurierten Fachwerkhäusern unter die zehn schönsten Kleinstädte Deutschlands geschafft. Foto: Harald Schröder/pixelio.de/pp/Agentur ProfiPress

Die zehn schönsten Kleinstädte punkten nicht mit Bekanntheit, sondern mit romantischen Gassen, verwinkelten Altstädten und malerischen Ausblicken. Der Tipp der geo-Redaktion für Reisende: „Wer einmal hier ist, sollte ein bisschen Zeit für die umliegende Natur mitbringen, die sich wunderbar auf einem der beschilderten Wanderwege erleben lässt oder auf dem Fahrrad. Sowohl der Vennbahn-Radweg als auch der Rurufer-Radweg führen durch die Monschauer Altstadt.“

pp/Agentur ProfiPress

 




Kommentare




  1. Herzlichen Glückwunsch !
    Eindrucksvolle Atmosphäre !
    Historie !
    Besucher Magnet !
    Wir.Leben.Eifel. !
    “Eifelgefühl”!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Profilbild von Agentur ProfiPress
Agentur ProfiPress

Ähnliche Artikel

EIFELzukunftsinitiative

Impressum:
c/o Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich