8. Mai 2017

Frauen in Haupt- oder Nebenrollen?

Jubiläumsempfang – 30 Jahre Gleichstellungsstelle im Landkreis Vulkaneifel.

In diesem Jahr feiert die Gleichstellungsstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau ihren 30. Geburtstag, und das soll mit einem Empfang am Donnerstag, 8. Juni 2017 um 19 Uhr in der Eifel-Film-Bühne in Hillesheim begangen werden.

Neben der Begrüßung durch Landrat Heinz-Peter Thiel und einem Ausblick der Gleichstellungsbeauftragten Edith Peters steht der Festvortrag: „Frauen in Hauptrolle oder Nebenrolle? Die Kunst, Star und Regisseurin des eigenen Lebens zu sein? von  der TV-Moderatorin und Expertin für Lebensveränderung, Patricia Küll im Mittelpunkt der Veranstaltung.

In diesem Vortrag erfahren Sie, „warum es absolut überlebenswichtig ist, sich selbst auf Händen zu tragen“, so Patricia Küll unter www.lebenswandlerin.de

Im Rahmen des 200-jährigen Jubiläums des Landkreises Vulkaneifel möchten wir diesen Empfang zum Anlass nehmen, den zahlreichen Frauen, Vereinen, Gruppierungen und Institutionen danke zu sagen und gemeinsam Erreichtes zu feiern und einen Ausblick auf zukünftige Herausforderungen zu wagen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Um eine Spende für die Bürgerstiftung, die auch Mädchen- und Frauenprojekte unterstützt, wird gebeten.

Wir bitten um Anmeldung für den Jubiläumsempfang bis zum 31. Mai 2017. Edith Peters, Gleichstellungsbeauftragte, Kreisverwaltung Vulkaneifel, Tel.: 06592/933-307, E-Mail: edith.peters@vulkaneifel.de

 

Kontakt:

Elvira Krämer
Kreisverwaltung Vulkaneifel
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mainzer Straße 25
54550 Daun
Tel.: 06592-933290
Fax: 06592-985033
E-Mail: elvira.kraemer@vulkaneifel.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Zukunftsinitiative Eifel
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm