6. April 2017

Kreismäuse-Kita`s als Bewegungskindergärten zertifiziert

Am 3. April wurden im Schloss Burgau 47 Kindertageseinrichtungen zu anerkannten Bewegungskindergärten zertifiziert. Somit wurde die Rekordzahl von 125 Kindertageseinrichtungen im Kreis Düren erreicht, die das Gütesiegel, initiiert vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport NRW und des Landessportbundes NRW tragen dürfen. Es wird nur an Kindertageseinrichtungen vergeben, die bestimmte „bewegte Voraussetzungen“ erfüllen. Hierzu zählen unter anderem: tägliche Bewegung innerhalb der Einrichtung, die konzeptionelle Ausrichtung und die Kooperation mit einem ortsansässigen Sportverein. Auch vier Kindertageseinrichtungen des Vereins Kinderbetreuung Kreismäuse e.V. wurden zertifiziert.

Der Vorsitzende des Vereins, Landrat Wolfgang Spelthahn (li.), Vereins-Geschäftsführerin Elke Ricken-Melchert (2.v.r.) und Bürgermeister Dr. Timo Czech gratulierten den engagierten Leiterinnen (v. li.) Christine Köthe (Rather Feldmäuse), Heike Holz (Kreismäuse Düren, Michaela Mik (Nikolaus-Kindergarten Frauwüllesheim), Manuela Stadler (Kita Kunterbunt Wissersheim).

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Klaus Schäfer
EIFELzukunftsinitiative

Impressum:
c/o Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich