31. März 2017

Mitmachen beim Rheinischen Kultursommer 2017

Teilnehmeraufruf für Veranstalter gestartet. 

Die Region Aachen ist auch in diesem Jahr wieder dabei! Zusammen mit den Kulturregionen Rheinschiene, Bergisches Land und Niederrhein beim „Rheinischen Kultursommer
2017“.

Und Sie als Veranstalter? Der Rheinische Kultursommer 2017 sitzt in den Startlöchern. Ab sofort können sich Organisatoren mit ihren Kunst- und Kulturformaten um eine Teilnahme
und kostenlose Präsentation im Rheinischen Kultursommer bewerben.

In der Sommerzeit vom 21. Juni bis zum 23. September bündelt der Rheinische Kultursommer Formate verschiedenster Genres im Rheinland: bereits etablierte Formate ebenso wie viele neue Kulturveranstaltungen können sich in der gemeinsamen Klammer des Rheinischen Kultursommers präsentieren. Und das kostenfrei – ein Werbeangebot mit hoher Reichweite und Austausch mit anderen Kulturschaffenden.

Sommer heißt auch: zahlreiche Festivals und Open-Air-Veranstaltungen. Während viele Bühnen in die Sommerpause gehen, zieht es die Besucher zum Rheinischen Kultursommer nach draußen: Theater auf der Straße, Kunst im Park, Lesungen im Grünen und Klassik im Schloss sind nur einige Beispiele für die wunderbaren Erlebnisse, die der Rheinische Kultursommer in seinem Veranstaltungsprogramm bietet.

Also mitmachen! Bewerben Sie sich mit Ihren Veranstaltungen bis Freitag, den 21. April 2017. Die Auswahl wird durch eine Fachjury getroffen. Weiter Informationen zu den Aufnahmekriterien und dem Bewertungsverfahren unter www.rheinischer-kultursommer.de oder facebook/kulturfreak.

Kontakt:
Projektkoordination Rheinischer Kultursommer Telefon: 0221-92547744, info@rheinischer-kultursommer.de

Gerne können Sie sich aber auch an die Geschäftsstelle des Region Aachen – Zweckverband, Frau Susanne Ladwein, wenden: Susanne Ladwein, Region Aachen – Zweckverband
Telefon: 0241-9631944, ladwein@regionaachen.de

Print Friendly



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

EIFELzukunftsinitiative

Impressum:
c/o Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich