23. Februar 2017

3. Demografiewoche Rheinland-Pfalz

Die landesweiten Demografiewochen 2013 und 2015 haben mit jeweils mehr als 300 Veranstaltungen im ganzen Land gezeigt, dass es überall in Rheinland-Pfalz spannende und zukunftsweisende demografiepolitische Projekte gibt, die eine große Aufmerksamkeit und Wertschätzung verdienen und Vorbild sind.

Vom 6. bis 13. November 2017 bietet die Landesregierung mit der dritten landesweiten Demografiewoche allen Aktiven eine weitere Möglichkeit, der Öffentlichkeit ihre vielfältigen Maßnahmen, Projekte und Programme für eine demografiefeste Zukunft zu präsentieren.

Es sind wieder viele Themen möglich: von A wie „Aktiv im Alter“ über F wie „familienfreundliche Kommune“ bis Z wie „zukunftsfeste Angebote in der Daseinsvorsorge“.

Welches Format Ihre Veranstaltung haben soll, können Sie frei entscheiden: Podiumsdiskussion, Workshop, Ausstellung, Lesung, Tag der offenen Tür, Führung, Sportereignis, Kulturveranstaltung oder etwas anderes.
Kommunen, Vereine, Verbände, Initiativen und Einrichtungen, Unternehmen, Kitas, Schulen, Hochschulen und viele mehr, aber auch einzelne Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, sich aktiv an der dritten Demografiewoche zu beteiligen.

Gestalten Sie mit uns gemeinsam wieder eine Demografiewoche, die von jeder Menge Vielfalt und Ideen lebt. Anmeldeschluß für die Aufnahme Ihrer Veranstaltung in das Programmheft der Demografiewoche ist der 02.Juli 2017.

Ihr Ansprechpartner: Peter Göckel peter.goeckel(at)msagd.rlp.de

Hier können Sie Ihre Veranstaltung anmelden

Alle Veranstaltungen im Überblick




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Profilbild von Klaus Schäfer
Klaus Schäfer
EIFELzukunftsinitiative

Impressum:
c/o Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich