15. August 2016

Sauna-Aufgüsse mit viel Show

In der Mechernicher Eifel-Therme stehen die zweite „Challenge“ und die Deutsche Meisterschaft an

Nordeifel/Mechernich-Firmenich – Zur Bühne wird am Samstag, 20. August wieder die Sauna der Eifel-Therme Zikkurat. Dort treten bei der „2. Internen Sauna-Aufguss-Challenge“ ab 15 Uhr die Aufgießer des Erlebnisbades in Firmenich gegeneinander an.

Seit Monaten bereitet sich das Team der Eifel-Therme auf den Wettkampf vor. Die interne Challenge ist quasi der „Ersatz“ für die Deutsche Meisterschaft. „Meine Leute nehmen wegen des Heimvorteils nicht an den Titelkämpfen teil, möchten aber dennoch testen, wie ihre neuen Showaufgüsse beim Publikum ankommen“, sagt Jörg Schaefer, der Betriebsleiter der Eifel-Therme. Das Bewertungssystem ist an die großen Wettbewerbe angelehnt. Neben einer Fachjury stimmen die Gäste mittels Wasserwertung ab. Die Siegerehrung findet gegen 22 Uhr statt.

Showtalent beweist das Team der Eifel-Therme Zikkurat bei der „2. Internen Sauna-Aufguss-Challenge“ am Samstag, 20. August. Foto: Renate Hotse/pp/Agentur ProfiPress

Showtalent beweist das Team der Eifel-Therme Zikkurat bei der „2. Internen Sauna-Aufguss-Challenge“ am Samstag, 20. August. Foto: Renate Hotse/pp/Agentur ProfiPress

„Ich bin selbst gespannt“, freut sich Schaefer auf die neuen Einfälle seines Teams. In der Eifel-Therme beobachten die Mitarbeiter des Sauna-Bereiches einen ungebrochenen Boom bei den Showaufgüssen, bei denen die Aufgießer mittels Verkleidung, Musik, Dekoration und einstudierter Choreographie Geschichten erzählen.

Die Deutsche Meisterschaft im erlebten Sauna-Aufguss wird vom 9. bis 11. September wieder die Könner mit Kelle und Wedeltuch aus ganz Deutschland in die Eifel-Therme locken. Bei aller Begeisterung fürs Entertainment will Jörg Schaefer auf keinen Fall die Freunde des klassischen Saunaganges vergraulen. Daher sind die Showaufgüsse ein besonderes Angebot für ein erlebnisorientiertes Publikum. „Anhänger der traditionellen Sauna kommen bei uns selbstverständlich nach wie vor zu ihrem Recht“, betont er.

pp/Agentur ProfiPress

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Agentur ProfiPress
EIFELzukunftsinitiative

Impressum:
c/o Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich