7. Juli 2016

Ferienaktionen im Burgenmuseum Nideggen

Abwechslung für Groß und Klein mit Lit.Eifel-Lesung, Kulturrucksack, Pilgertour und Filzworkshop

Nideggen/Kreis Düren – Das Burgenmuseum Nideggen bietet mit vielen Aktionen abwechslungsreiche Ferienerlebnisse für Jung und Alt. Start ist mit dem mehrtägigen Kulturrucksack-Projekt „(k)nights dance – movie adventure“. Das musikalische Filmabenteuer beginnt am Dienstag, 19. Juli und endet am Donnerstag, 21. Juli. Start ist jeweils um 11 und Ende gegen 17 Uhr. Der Umgang mit der Kamera, Einsatz der Beleuchtungstechnik, Live-Musik und jede Menge Breakdance sind angesagt. Am Schluss der gemeinsam verbrachten Ferientage entsteht ein Musikfilm, der am 21. Juli gegen 16.30 Uhr allen Interessierten präsentiert wird. Die Gruppe „GWBM Videographie & Redaktion“ sowie Breakdancer Waldemar Volk und die Musiker Christine Krull-Kosubek und Stefan Wester unterstützen die Teilnehmer bei der Filmproduktion.

Alle Kinder und Jugendlichen zwischen zehn und 14 Jahren sind dazu eingeladen. Die Aktionen des Kulturrucksack-Projektes werden gefördert vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW und sind kostenfrei.

Das Burgenmuseum Nideggen lädt im Juli zu mehreren Kulturveranstaltungen für Jung und Alt ein. So steht am 30. Juli das Thema Pilgern im Mittelpunkt eines Familientages. Foto: Pressestelle Kreis Düren/pp/Agentur ProfiPress

Das Burgenmuseum Nideggen lädt im Juli zu mehreren Kulturveranstaltungen für Jung und Alt ein. So steht am 30. Juli das Thema Pilgern im Mittelpunkt eines Familientages. Foto: Pressestelle Kreis Düren/pp/Agentur ProfiPress

Die Filzkünstlerin Jessica von der Fecht lädt Erwachsene zu einem Filzworkshop am Samstag, 23. Juli ein. Ab 12 Uhr können Broschen, Ringe oder Kettenanhänger gefilzt werden. Der Workshop endet um 17 Uhr und kostet 12 Euro, einschließlich Material und Verpflegung. Reservierungen sind im Burgenmuseum unter der Rufnummer 0 24 27/63 40 möglich.

Weiter geht es am Dienstag, 26. Juli, um 19.30 Uhr. Wiglaf Droste liest im Rahmen der Lit.Eifel 2016 aus seiner neuen Ausgabe „Wasabi Dir nur getan?“ Preis: 12 Euro, ermäßigt: 6 Euro. Kartenvorverkauf: Monschau Touristik: 0 24 72/80 48 28 oder Literaturhaus Nettersheim: 0 24 86/801 94 40. Reservierungen im Burgenmuseum: 0 24 27/63 40.

Alle Familien, Kinder und auch Großeltern sind am Samstag, 30. Juli, um 11 Uhr zu einer spannenden Pilgerreise eingeladen. Neben der Ausstattung des Pilgers werden Pilgerzeichen hergestellt. Musik der Pilger und ein gemeinsam erkundeter Pilgerweg sowie die Pilgermahlzeit runden die Aktion ab, die um 14.30 Uhr endet. Preis: 6 Euro pro Person (einschließlich Material und Verpflegung), ab dem zweiten Geschwisterkind: 4,50 Euro. Reservierung im Burgenmuseum unter 0 24 27/63 40 oder burgenmuseum@kreis-dueren.de.

pp/Agentur ProfiPress

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Agentur ProfiPress
EIFELzukunftsinitiative

Impressum:
c/o Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich