24. Juni 2016

EIFEL Tafelobst aus Meckenheim-Ersdorf

Obsthof Rönn ist neuer Regionalmarke EIFEL Produzent

Seit rund 15 Jahren gibt es nun schon die Regionalmarke EIFEL – die Marke für Qualitätsprodukte aus unserer Region, und wir sind stolz auf unsere aktuell rund 250 zertifizierten Markennutzer.

Als Pioniere im Bereich „EIFEL Tafelobst“ hat sich jetzt der Obsthof Rönn aus Meckenheim-Ersdorf zertifizieren lassen. Hier werden neben zahlreichen anderen Obstsorten hauptsächlich Äpfel umweltschonend produziert. Der Anbau erfolgt nach den Richtlinien der kontrolliert integrierten Produktion (IP). Dies bedeutet, dass die Hilfe von Nützlingen, wie Florfliegen oder Marienkäfern, in die Behandlungsstrategie einbezogen und nur so viel an selektiven chemischen Pflanzenschutzmitteln eingesetzt wird, wie es unbedingt nötig ist.

Obsthof-Roenn_Regionmat

Regiomat

Das Tafelobst ist über das Qualitätsmanagementsystem „QS GAP“ zertifiziert und der Betrieb unterliegt somit jährlichen, strengen Kontrollen durch ein unabhängiges Institut. Diese Zertifizierung bildet die Basis zur Teilnahme an der Regionalmarke EIFEL, wobei hier noch zusätzlich die garantierte regionale Herkunft und eine ressourcenschonende Produktion geprüft werden.

Vertrieben werden die Produkte überwiegend über den Lebensmitteleinzelhandel, jedoch können Kunden auch direkt beim Erzeuger in Ersdorf am „Regiomat“ (Verkaufsautomat) einkaufen.

Monika und Michael Rönn sind sich einig: „Die Regionalmarke EIFEL ist aus unserer Sicht ein guter Ansatz, um echte Regionalität zu leben und nach außen zu transportieren. Wir mögen unsere Region und sind stolz darauf, hier Qualitätsprodukte herstellen zu können.“

Weitere Infos: www.obsthof-roenn.de

http://www.regionalmarke-eifel.de/EIFEL-Tafelobst-von-Roenn.htm

Print Friendly



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Profilbild von Markus Pfeifer
Markus Pfeifer
EIFELzukunftsinitiative

Impressum:
c/o Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich