23. Mai 2016

Historische Kyllbrücke saniert

Stiftungen unterstützen das Projekt der Gemeinde Dahlem in Kronenburg

Dahlem-Kronenburg/Nordeifel – Die historische Steinbogenbrücke von 1834 und die Brigida-Kapelle von 1736 in Kronenburg sind saniert worden. Beide Bauwerk an der Kyll gelten als einmaliges Ensemble historischer Baukultur in der Eifel. Seit einigen Jahren jedoch war die Kyllbrücke in Folie eingepackt. Eindringendes Wasser hatte der Brücke so stark zugesetzt, dass sie gesperrt werden musste.

Auf der sanierten Kyll-Brücke (von links): Bürgermeister Jan Lembach, Ortsbürgermeister Reinhold Rader, Wolf Werth (Deutsche Stiftung Denkmalschutz) und Prof. Dr. Wolfgang Schumacher (NRW-Stiftung). Foto: Gemeinde Dahlem/pp/Agentur ProfiPress

Auf der sanierten Kyll-Brücke (von links): Bürgermeister Jan Lembach, Ortsbürgermeister Reinhold Rader, Wolf Werth (Deutsche Stiftung Denkmalschutz) und Prof. Dr. Wolfgang Schumacher (NRW-Stiftung). Foto: Gemeinde Dahlem/pp/Agentur ProfiPress

Nach der Sanierung erfüllt die Brücke jetzt wieder mit neuem Pflasterbelag  ihre Funktion für Fußgänger und Radfahrer und für das historische Ortsbild. An Ort und Stelle fanden sich jetzt Bürgerinnen und Bürger, Planer und Unternehmen, die Förderer und Freunde der Brücke zu einer kleinen Feier zusammen. Dahlems Bürgermeister Jan Lembach dankte allen Beteiligten, auch den beiden Stiftungen, die den größten Teil der Gesamtkosten von rund 94.000 Euro übernommen hatten, der Deutschen Stiftung Denkmalschutz mit 47.000 Euro und der NRW-Stiftung mit 16.700 €. Der Rat der Gemeinde Dahlem hatte den Eigenanteil von 30.000 € bereitgestellt.

Brücke und Kapelle nach der Sanierung. Foto: Gemeinde Dahlem/pp/Agentur ProfiPress

Brücke und Kapelle nach der Sanierung. Foto: Gemeinde Dahlem/pp/Agentur ProfiPress

Bei dem Fest halfen die Freiwillige Feuerwehr Kronenburg, der Musikverein Kronenburg, der Kirchenchor, Ortsbürgermeister Reinhold Rader und Ratsmitglied Mathias Brandenburg sowie viele weitere fleißige Helfer.

pp/Agentur ProfiPress

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Agentur ProfiPress

Ähnliche Artikel

Impressum:
Zukunftsinitiative Eifel
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm