9. Dezember 2015

Winter-Trainingslauf in Kommern

Test für den Silvesterlauf am Donnerstag, 31. Dezember – Pro Starter Zwei-Euro-Spende an die Hilfsgruppe Eifel für tumor- und leukämiekranke Kinder erbeten – Sponsoren stocken Spende auf

Mechernich-Kommern – Der zweite Lauf der diesjährigen Wintertrainingslaufserie des Lauftreffs des VfL Kommern findet am Sonntag, 13. Dezember, statt. Gestartet wird um 10 Uhr am Sportplatz in Kommern.

Angeboten werden mehrere geführte Gruppen mit unterschiedlichem Lauftempo und Streckenlängen zwischen etwa sieben bis rund 17 Kilometer, so dass sich jeder Teilnehmer entsprechend seines Leistungstandes eingruppieren kann. Die Sieben-Kilometer-Strecke steht auch Wanderern und Walkern offen.

Der zweite Lauf der diesjährigen Wintertrainingslaufserie des Lauftreffs des VfL Kommern findet statt am Sonntag, 13. Dezember. Pro Starter wird um eine Spende von zwei Euro an die Hilfsgruppe Eifel gebeten. Foto: Alice Gempfer/pp/Agentur ProfiPress

Der zweite Lauf der diesjährigen Wintertrainingslaufserie des Lauftreffs des VfL Kommern findet statt am Sonntag, 13. Dezember. Pro Starter wird um eine Spende von zwei Euro an die Hilfsgruppe Eifel gebeten. Foto: Alice Gempfer/pp/Agentur ProfiPress

Die Wintertrainingslaufserie ist nicht als Wettkampf geplant, aber eine ideale Winterüberbrückung und Fitnesstest für die anstehende Laufsaison. Beim Lauf am Sonntag, 13. Dezember, haben die Läuferinnen und Läufer Gelegenheit, ihren Fitnesstand im Hinblick auf einen Start beim Silvesterlauf an der Steinbachtalsperre zu überprüfen. Im Ziel ist für eine Erfrischung gesorgt; Umkleiden und Duschen stehen zur Verfügung.

Der Start ist kostenlos; es wird lediglich um eine Spende von zwei Euro zugunsten der Hilfsgruppe Eifel für tumor- und leukämiekranke Kinder gebeten. Der Gesamterlös aus den Spenden der Wintertrainingslaufserie wird von Sponsoren (AOK, Bauzentrale Schumacher, Eifelhöhenklinik, Energie Nordeifel, Kreissparkasse Euskirchen und Regionalgas Euskirchen) aufgestockt und im Rahmen der Abschlussveranstaltung am 6. März 2016 der Hilfsgruppe Eifel übergeben.

pp/Agentur ProfiPress

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Agentur ProfiPress
Impressum:
Zukunftsinitiative Eifel
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm