4. August 2015

Kreativ im Burgenmuseum

NRW-Kulturrucksackprojekt am Wochenende 8. und 9. August, im Burgenmuseum Nideggen – Kostenlose Workshops für Kinder von zehn bis 14 Jahren – Kurse rund um Theater, Malerei, Musik, Tanz und Fotografie

Eifel/Nideggen – Zum Ausklang der Sommerferien können Kinder im Alter von zehn bis 14 Jahren im Burgenmuseum Nideggen noch einmal kreativ werden. Im Rahmen des NRW-Kulturrucksackprojektes finden dort am Samstag und Sonntag, 8. und 9. August, jeweils ab 11 Uhr kostenlose Workshops statt. Die Kurse rund um Fotografie, Malerei, Musik, Tanz und Theater werden von Künstlern geleitet.

Unterstützt werden die Kinder und Jugendlichen unter anderem vom Fotografen Tim Ketzer aus Düren. Für den Fotoworkshop kann auch eine eigene Kamera mitgebracht werden. Ein anderer Kurs wird von dem Autor, Theaterregisseur und Dozenten für kreatives Schreiben, Achim Krichel aus Düsseldorf, angeleitet.

Beim NRW-Kulturrucksackprojekt im Burgenmuseum Nideggen können Kinder sich verkleiden und Theater spielen. Foto: Veranstalter/pp/Agentur ProfiPress

Beim NRW-Kulturrucksackprojekt im Burgenmuseum Nideggen können Kinder sich verkleiden und Theater spielen. Foto: Veranstalter/pp/Agentur ProfiPress

In den Workshops können die Teilnehmer nach Lust und Laune Neues ausprobieren oder vorhandene Fähigkeiten vertiefen. Nach jeweils 90 Minuten können die Kinder in einen anderen Kurs wechseln. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Ab 16 Uhr sind alle Familien eingeladen, sich die Werke der jungen Künstler gemeinsam anzuschauen.

Die Aktionstage des Kulturrucksackprojektes werden gefördert vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen. Informationen und Anmeldungen im Burgenmuseum Nideggen unter Tel. 0 24 27/63 40 oder per E-Mail an burgenmuseum@kreis-dueren.de.

pp/Agentur ProfiPress

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Agentur ProfiPress

Ähnliche Artikel

Ähnliche Artikel

EIFELzukunftsinitiative

Impressum:
c/o Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich