21. April 2015

Arno Strobel liest im Kriminalhaus

Der Bestsellerautor stellt am Mittwoch, 22. April, in Hillesheim seinen neuen Thriller vor

Hillesheim – Arno Strobel ist ein gefeierter Bestsellerautor, der in seinen Thrillern nervenaufreibende Spannung aufbaut, wie es sonst nur die internationalen Star-Autoren beherrschen.

Mit Titeln wie „Das Skript“, „Der Sarg“ oder „Das Rachespiel“ stürmte er die Bestsellerlisten. Jetzt lädt er seine Leser in „Das Dorf“ ein. Und was dort geschieht, beschert seinen Fans wieder einmal atemlose Spannung:

Erfolgsautor Arno Strobel, der mit seiner Familie in Trier lebt, präsentiert im Hillesheimer Kriminalhaus seinen Psychothriller „Das Dorf“. Foto: Gaby Gerster

Erfolgsautor Arno Strobel, der mit seiner Familie in Trier lebt, präsentiert im Hillesheimer Kriminalhaus seinen Psychothriller „Das Dorf“. Foto: Gaby Gerster

Panik, Todesangst – das ist es, was Bastian Thanner in der Stimme seiner Freundin hört, als sie ihn völlig unerwartet anruft. Fast drei Monate ist es her, dass Bastian Anna zuletzt gesehen hat, als sie Hals über Kopf und ohne Erklärung einfach verschwunden ist. Jetzt braucht sie dringend seine Hilfe, sie bangt um ihr Leben. Bastian macht sich sofort auf die Suche nach Anna und gelangt in ein Dorf an der Müritz, das ihm von Anfang an unheimlich ist. Überall deuten Spuren auf Anna, doch niemand kann oder will ihm weiterhelfen. Bis zu dem Abend, als Bastian Zeuge einer schrecklichen Zusammenkunft wird. Und auf den Mann trifft, der genau weiß, was mit Anna geschehen ist.

Im Kriminalhaus in Hillesheim ist Arno Strobel am Mittwoch, 22. April zu Gast und stellt ab 19 Uhr seinen neuen Thriller „Das Dorf“ vor. In der kriminellen Atmosphäre des Café Sherlock wird er vorlesen, Geheimnisse aus dem Autorenleben preisgeben und Bücher signieren.

Der Eintritt kostet zwölf Euro, Karten können unter Tel. 0 65 93/80 94 33 reserviert werden. Es gibt nur eine begrenzte Anzahl von Sitzplätzen.

pp/Agentur ProfiPress

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Agentur ProfiPress

Ähnliche Artikel

EIFELzukunftsinitiative

Impressum:
c/o Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich