17. Dezember 2014

Gastgeber werden mit Zertifikat

Seminar „Ausbildung zum Qualitäts-Coach ServiceQualität Deutschland“ am Dienstag und Mittwoch, 25. und 26. August 2015 in Monschau – Zertifizierung im Qualitätsmanagement Kriterium für Gastgeber Regionalmarke Eifel – Betrieb aus Kundensicht betrachten und Mängel aufdecken

Eifel/Monschau – Eifeler Betriebe, die Gastgeber der Regionalmarke Eifel werden wollen, müssen einige Kriterien erfüllen. Vorausgesetzt wird unter anderem die Zertifizierung als „Qualitätsbetrieb Stufe I“ der „ServiceQualität Deutschland“. Ein entsprechendes Seminar, das zur Beantragung dieser Zertifizierung befähigt, findet am Dienstag und Mittwoch, 25. und 26. August 2015, in Monschau statt.

Bei dem Seminar „Ausbildung zum Qualitäts-Coach ServiceQualität Deutschland“ für Gastgeber in der Eifel geht es nicht um die Größe der teilnehmenden Unternehmen. „Gerade die kleinen und mittelständischen Betriebe geben aufgrund ihrer Gesamtzahl oft den Ausschlag, wenn es um die Beurteilung der Qualität einer touristischen Region geht“, so die Veranstalter.

Das Seminar „Ausbildung zum Qualitäts-Coach ServiceQualität Deutschland“ ist für Eifeler Unternehmen interessant, denn es ermöglicht die Zertifizierung als „Qualitätsbetrieb Stufe I”, die Voraussetzung ist, um Gastgeber der Regionalmarke Eifel zu werden. Foto: Touristik Schleidener Tal/pp/Agentur ProfiPress

Das Seminar „Ausbildung zum Qualitäts-Coach ServiceQualität Deutschland“ ist für Eifeler Unternehmen interessant, denn es ermöglicht die Zertifizierung als „Qualitätsbetrieb Stufe I”, die Voraussetzung ist, um Gastgeber der Regionalmarke Eifel zu werden. Foto: Touristik Schleidener Tal/pp/Agentur ProfiPress

Mit dem Seminar möchte man den (potenziellen) Gastgebern einen praxisnahen Einstieg ins Qualitätsmanagement ermöglichen. Unterstützt von Dozenten lernen die Teilnehmer des eineinhalbtägigen Seminares, ihren Betrieb aus Kundensicht zu betrachten und Mängel aufzudecken.

Die Kosten für das Seminar belaufen sich pro Teilnehmer auf 295 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. Darin enthalten sind neben einem Schulungsordner mit allen Unterlagen auch die Tagungsgetränke sowie ein Mittagessen am ersten Tag. Veranstaltungsort ist das Carat Vitalhotel in Monschau. Die Anmeldung ist unter www.q-deutschland.de/seminarestufei.html möglich.

pp/Agentur ProfiPress

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Agentur ProfiPress

Ähnliche Artikel

Ähnliche Artikel

EIFELzukunftsinitiative

Impressum:
c/o Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich