8. August 2014

Chinesen investieren in Eifeler Unternehmen

„Tri Star Holding“ aus Schanghai ist neuer Mehrheitseigner an der Deutschen Mechatronics GmbH in Mechernich (Nordeifel) – Nachhaltige Stabilisierung des Eifeler Unternehmens -Arbeitsplätze gesichert – Direktor und Mitarbeiter reisten aus China an – Antrittsbesuch im Rathaus

Nordeifel/Mechernich – Eine Delegation der „Tri Star Holding“ aus Schanghai, die seit kurzem Mehrheitseigner der Deutschen Mechatronics GmbH (DTMT) am Standort Mechernich in der Nordeifel ist, begrüßte Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick jetzt im Mechernicher Rathaus. Der Direktor Dr. Johnny Liu und Projektmanager Min Zhang tauschten sich bei ihrem Antrittsbesuch mit dem Bürgermeister sowie Wirtschaftsförderer Peter Dierichsweiler und Kämmerer Ralf Claßen aus. „Ich bin froh, dass das Unternehmen nun wieder in ruhigere Fahrwasser kommt“, so der Bürgermeister zu den chinesischen Gästen, die von Wolfgang Deinhard, dem geschäftsführenden Gesellschafter bei der DTMT, begleitet wurden.

Es sei gut und wichtig, so Dr. Schick weiter, dass nun ein Investor gefunden sei, der in den Standort investiert „und vor allem, dass die Arbeitsplätze erhalten bleiben“. Dr. Liu berichtete, dass die Tri Star Group in noch zwei weitere deutsche Unternehmen investiert habe. Diese, so ergänzte er, konnten stabilisiert und sogar bereits ausgebaut werden. „Darauf hoffen wir auch hier in Mechernich“, so Dr. Johnny Liu.

Die „Tri Star Holding“ aus Schanghai ist jetzt mit 60 Prozent Mehrheitseigner der in Mechernich ansässigen Deutschen Mechatronics GmbH (Bildmitte). Luftaufnahme: Manfred Lang/pp/Agentur ProfiPress

Die „Tri Star Holding“ aus Schanghai ist jetzt mit 60 Prozent Mehrheitseigner der in Mechernich ansässigen Deutschen Mechatronics GmbH (Bildmitte). Luftaufnahme: Manfred Lang/pp/Agentur ProfiPress

Weiter berichtete der Direktor der Tri Star Holding, dass er jeden Monat in Deutschland ist und so die DTMT-Geschäfte hier vor Ort eng begleiten kann. Auch chinesische Ingenieure werden regelmäßig in der Eifel sein und die Integration in die internationalen Projekte begleiten. Wie Wolfgang Deinhard sagte, rechne man damit, innerhalb dieses Jahres den „Turnaround“ zu stabilisieren und dann wieder dauerhaft schwarze Zahlen zu schreiben.

Die Tri Star Holding aus Schanghai ist Mehrheitseigner an der Deutschen DTMT, sei die Übertragung von 60 Prozent der Geschäftsanteile notariell beurkundet wurde. Die Tri Star GmbH in Eschborn ist eine Gruppengesellschaft der in Schanghai beheimateten Tri Star Group. Die übrigen Anteile hält weiterhin der bisherige Mehrheitsgesellschafter Wolfgang Deinhard, der als geschäftsführender Gesellschafter im Unternehmen bleibt.

Dr. Johnny Lui und Min Zhang (3. und 6. v.r.) kamen zum Antrittsbesuch ins Mechernicher Rathaus. Begrüßt wurden sie und der DTMT-Geschäftsführer Wolfgang Deinhard (1. v.r.) von Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick, Wirtschaftsförderer Peter Dierichsweiler und Kämmerer Ralf Claßen (4., 2. und 5. v.r.). Foto: Stadt Mechernich/pp/Agentur ProfiPress

Dr. Johnny Lui und Min Zhang (3. und 6. v.r.) kamen zum Antrittsbesuch ins Mechernicher Rathaus. Begrüßt wurden sie und der DTMT-Geschäftsführer Wolfgang Deinhard (1. v.r.) von Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick, Wirtschaftsförderer Peter Dierichsweiler und Kämmerer Ralf Claßen (4., 2. und 5. v.r.). Foto: Stadt Mechernich/pp/Agentur ProfiPress

Die Tri Star Group ist ein international führender Anbieter von Sicherheitsprodukten. Dazu gehörten Tresore für Banken und kommerzielle Kunden, Ticket-Automaten und weitere intelligente Terminals. Wie Deinhard berichtet, bestünden bei der Produktpalette beider Unternehmen erhebliche Überschneidungen. Arbeitsplätze seien nicht gefährdet: „Im Gegenteil: Bestehende Geschäftsfelder sollen ausgebaut werden.“

pp/Agentur ProfiPress

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Agentur ProfiPress

Ähnliche Artikel

EIFELzukunftsinitiative

Impressum:
c/o Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich