18. Dezember 2013

Handwerkermarkt sucht Aussteller

34. Trierer Handwerkermarkt am Samstag, 5., und Sonntag, 6. Juli 2014, sucht noch Aussteller – Interessenten können sich bis Freitag, 17. Januar, bei der HWK Trier melden

Eifel/ Trier – Professionelle Kunsthandwerker, die am Samstag, 5., und Sonntag, 6. Juli 2014, auf dem 34. Trierer Handwerkermarkt ausstellen wollen, können sich dafür bis Freitag, 17. Januar 2014, bei der Handwerkskammer Trier (HWK) bewerben. 2013 hatten mehr als 100 Kunsthandwerker ihre Arbeiten an Ständen rund um die Porta Nigra, das Museum Simeonstift, den Brunnenhof und den Simeonstiftplatz gezeigt. Bewerben können sich Gestalter, die Mitglied einer Handwerkskammer oder berufsmäßig als Kunsthandwerker tätig sind.

Angesprochen sind Keramiker, Drechsler, Kunstschmiede, Textilgestalter, Glockengießer, Kerzenmacher, Korbflechter, Schmuckgestalter, Täschner, Buchbinder und weitere gestaltende Handwerker. Wer sich zum ersten Mal für die Teilnahme bewirbt, muss seinen Unterlagen aussagekräftiges Bildmaterial und einen Lebenslauf hinzufügen. Eine Jury entscheidet darüber, welche Bewerber einen Standplatz auf dem Markt erhalten.

Neben Bewerbern aus der Region Trier sind auch Interessenten aus der Großregion sowie über die Grenzen von Rheinland-Pfalz hinaus willkommen. Bewerbungsunterlagen und Informationen sind erhältlich bei Torsten Kaiser, HWK Trier, Tel. 06 51/ 207-275, E-Mail: tkaiser@hwk-trier.de.

pp/Agentur ProfiPress

Print Friendly



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Profilbild von Agentur ProfiPress
Agentur ProfiPress
EIFELzukunftsinitiative

Impressum:
c/o Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich